Aktuelle Veranstaltungen und Termine

 
 
 

Corona

 
  • Aktueller Brief des Kultusministers: Rückkehr in die Schule vor den Osterferien angekündigt

    Der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in seinen aktuellen Briefen  an Schülerinnen, Schüler und Eltern, in denen er die aktualisierte Strategie im Umgang mit dem Coronavirus an Schulen im Nachgang zu den Bund-Länder-Gesprächen am 03.März erläutert. Darin stellt er eine Rückkehr für alle Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen in den Präsenzunterricht noch vor den Osterferien in Aussicht. .

     
  • Pressemeldung des Kultusministeriums: Perspektivplanung für Schulen (23.02.2021)

    Das Niedersächsische Kultusministerium informiert in einer Presseerklärung vom 23.02.2021 über die Perspektivplanung an Kitas und Schulen für den März.

    An den Gymnasien bleiben alle Jahrgänge weiter im Distanzlernen, lediglich der Abiturjahrgang hat Präsenzunterricht im Wechselmodell. .

     
  •  
  • Notbetreuung während des Lockdowns

    Selbstverständlich gilt auch weiterhin unser Angebot der Notbetreuung für SchülerInnen der Klassen 5 und 6:

    Eltern, die diese tägliche Notbetreuung von 08.00-13.10 Uhr in den kommenden zwei Wochen in Anspruch nehmen möchten, melden sich bitte im Sekretariat. .

     
  • Aktueller Brief des Kultusministers: Maßnahmen bis zum Ende des ersten Schulhalbjahres (Stand: 06.01.2020)

    Der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in seinen aktuellen Briefen  an Schülerinnen, Schüler und Eltern, in denen er die aktualisierte Strategie im Umgang mit dem Coronavirus an Schulen bis zum Ende des ersten Schulhalbjahres erläutert. Wie genau diese Vorgaben am Franziskusgymnasium umgesetzt werden, entscheidet sich in den kommenden Tagen. Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler – wir bitten darum, sich durch einen regelmäßigen Blick auf unsere Homepage über weitere Entwicklungen und das weitere Vorgehen zu informieren. .

     
  •  
  • Aktueller Brief des Kultusministers: Strategie nach den Weihnachtsferien (15.12.2020)

    Der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in seinen aktuellen Briefen  an Schülerinnen, Schüler und Eltern, in denen er die Strategie im Umgang mit dem Coronavirus an Schulen nach den Weihnachtsferien erläutert. .

     
  • Aktueller Brief des Kultusministers mit Informationen über neue Maßnahmen (17.11.2020)

    Der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in seinem aktuellen Briefen  an Schülerinnen, Schüler und Eltern, in denen er neue Maßnahmen und Vorgehensweisen an niedersächsischen Schulen erläutert. .

     
  •  
  • Brief des Kultusministers mit Hinweisen zum Schulbetrieb ab 02. November 2020

    Der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in seinem aktuellen Briefen  an Schülerinnen, Schüler und Eltern, in denen er Regelungen des Schulbetriebs ab dem 02. November erläutert, die wegen steigender Infektionszahlen konkretisiert und aktualisiert wurden. .

     
  • Brief des Kultusministers mit Hinweisen zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

    Der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in einem Brief  an Schülerinnen, Schüler und Eltern, in dem er über Regelungen des Schulbetriebs nach den Herbstferien informiert. Hierin bestärkt er die Absicht, den Schulbetrieb trotz des aktuellen Infektionsgeschehens aufrecht zu erhalten. ,,Bildung hat Vorrang” laute die Prämisse, Kita- und Schulschließungen dürften nur die Ultima Ratio sein, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft seien, so Tonne. .

     
  •