Speiseplan (C-Werk)

Die Versorgung der Schülerinnen und Schüler des Franziskusgymnasiums durch die Küche des Christophoruswerkes stellt eine gelungene Alternative zum Verzehr von Pizza, Döner etc. dar.

Unser Angebot zu einer ausgewogenen Ernährung wird gewährleistet durch die Kooperation mit dem Christophoruswerk. Die Schülerinnen und Schüler haben täglich die Möglichkeit, eine ausgewogene, frisch zubereitete Mahlzeit in den Räumen des Christophoruswerkes zu erhalten. Neben frischem Obst und Getränken erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Haupt- und Nachspeise. Hinzu kommt ein reichhaltiges Salatbuffet, welches saisonale und regionale Produkte anbietet. Für einen Betrag von 4,60€ hat jede Schülerin und jeder Schüler die Möglichkeit,  nach folgender Regelung eine Essensmarke zu erwerben.

Erwerb der Essensmarken

Für SchülerInnen werden täglich von Montag bis Donnerstag in der 1. großen Pause in der Eingangshalle für den nächsten Tag Essensmarken verkauft. Es können auch für mehrere Tage der Woche Karten gekauft werden. Die Essensmarke wird bei der Essensausgabe im C-Werk abgegeben.

Sollte ein/e SchülerIn an einem Tag krank sein, für den eine Essensmarke gekauft wurde, muss mit der Krankmeldung am Morgen die Info durchgegeben werden, dass für den Tag eine Karte gekauft wurde. Wenn diese Meldung bis 08.45 Uhr dem Sekretariat mitgeteilt wird, gibt es das Geld zurück. Die für den Tag gekaufte Essensmarke verfällt. Sie kann nicht für einen anderen Tag genutzt werden!

Die Menüpläne stehen hier als PDF-Download zur Verfügung

Kalenderwoche 25: 17.06. – 21.06.2024

Kalenderwoche 32: 05.08. – 09.08.2024

Kalenderwoche 33: 12.08. – 16.08.2024

Kalenderwoche 34: 19.08. – 23.08.2024

Kalenderwoche 35: 26.08. – 30.08.2024