Corona-Maßnahmen zum Schuljahresanfang am Franziskusgymnasium – Information zum Testen


Das neue Schuljahr rückt näher und wieder legen wir besonderen Wert auf den Schutz unserer Gesundheit zum Schuljahresbeginn.

Am Ende des vergangenen Schuljahres hat jede Schülerin und jeder Schüler unserer Schule Testkits für den Schulanfang bekommen. An dieser Stelle noch einmal unsere schulinterne Regelung zur Erinnerung:

Für den Schulstart haben sich alle Schülerinnen und Schüler an unserer Schule am Donnerstag und Freitag vor Schulbeginn zu testen (Antigen-Selbsttest). Sollte der Test positiv ausfallen, ist der Besuch der Schule nicht möglich.

Für die darauffolgende Zeit halten wir uns an die Hinweise, die das Kultusministerium den Schulen an die Hand gegeben hat: Eine Testung ist nicht mehr verpflichtend, es wird eine zweimalige Testung pro Woche empfohlen. Auf Wunsch und bei Bedarf werden die entsprechenden Testkits in der Schule ausgegeben.


Nähere Informationen seitens des Kultusministeriums finden Sie in den aktuellen Informationsbriefen des Kultusministers Grant Hendrik Tonne:



Weitere Beiträge

  • Friedensklänge der Lingener Schulen am 25. Februar

    Friedensklänge der Lingener Schulen am 25. Februar

    In einer von Krieg, Zerstörung und Leid immer mehr geprägten Welt setzen knapp 200 Schülerinnen und Schüler ein gemeinsames Zeichen für den Frieden. Herzlich laden die weiterführenden Schulen aus Lingen gemeinsam in die St. Bonifatius Kirche dazu ein, durch “Friedensklänge” gemeinsam an eine friedlichere Welt zu glauben.

  • Theaterstück des Seminarfachs Darstellendes Spiel inspiriert und begeistert

    Theaterstück des Seminarfachs Darstellendes Spiel inspiriert und begeistert

    Wenn das Seminarfach Darstellendes Spiel zur Werkstattaufführung lädt, ist ein abwechslungsreicher, unterhaltsamer und spannender Abend garantiert. Was passiert, „wenn Kleidung Geschichten erzählen könnte…“? Davon berichtet Charlotte Mack, die sich das Stück angesehen hat.

  • Buchführung, Marketing und Personal:  Angehende Abiturienten schlüpfen in die Rolle von Unternehmern beim Planspiel MIG

    Buchführung, Marketing und Personal: Angehende Abiturienten schlüpfen in die Rolle von Unternehmern beim Planspiel MIG

    Wie hoch sollte die Eigenkapitalquote sein? Ist kurzfristige Mehrarbeit verantwortbar? Lohnt sich im Urlaubsquartal eine Investition ins Anlagevermögen? Fragen, die über den regulären Lehrplan hinausgehen, haben sich eine Gruppe engagierter und motivierter „Jungunternehmer“ aus dem Jahrgang 12 während einer Planspielwoche beim ,,Management Information Game” gestellt.

  • Die Magie der Physik im Experiment des Monats Januar

    Die Magie der Physik im Experiment des Monats Januar

    Im Januar ging das Experiment des Monats in eine neue Runde, das monatlich vom Seminarfach Naturwissenschaften im Physikraum vorgeführt wird. Dieses Mal luden Maya Küpker und Johanna Schlie dazu ein, sich von der Physik und dem verzaubern zu lassen.