Kultusminister Grant Hendrik Tonne informiert in seinen aktuellen Informationsbriefen SchülerInnen wie Eltern über Konsequenzen, die aus der angespannten Infektionslage für den adventlichen Schulalltag gezogen werden. 3G am Arbeitsplatz, Absage von Schulfahrten bis zum Jahresende sowie engere Regeln für Veranstaltungen sollen dafür sorgen, den Präsenzunterricht weiterhin bestmöglich abzusichern. .

archive

Archiv aller Ministerbriefe

Der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich regelmäßig an Schülerinnen, Schüler und Eltern, indem er in Briefen Maßnahmen und Neuigkeiten rund um den Schulbetrieb unter Corona-Bedingungen erläutert.