Hedda liest fabelhaft beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs


Am 7. Dezember stand es nach einem engen und spannenden Schulentscheid fest: Hedda darf das Franziskusgymnasium in der nächsten Runde des Vorlesewettbewerbs aufgrund toller Vorlesetechnik und mitreißender Betonung vertreten.


Der Kreisentscheid stand in dieser Woche auf dem Programm:
Die Schulsieger aller Schulen trafen in einem hochklassigen Wettbewerb in dem an, was sie alle am liebsten machen: beim Lesen – genauer gesagt beim Vorlesen.


Hedda hat in der gut besuchten Stadtbibliothek Lingen aus ihrem Buch ,,Feuerwanzen lügen nicht”, das sie im Dezember als Schulsiegerpreis bekommen hatte, vorgelesen und sich insgesamt fabelhaft geschlagen. Allerdings hatte sie auch Konkurrenz auf höchstem Niveau.
Am Ende entschied sich die kompetent besetzte Jury für Johanna Kock vom Gymnasium Georgianum als Siegerin des Kreisentscheids – herzlichen Glückwunsch!

Aber auch alle anderen TeilnehmerInnen haben den Zuschauern wieder gezeigt – gutes Vorlesen ist nicht selbstverständlich, reißt aber jede und jeden mit in die tolle und große Welt der Literatur und Bücher. Das ist eine großartige Leistung!



Weitere Beiträge

  • Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Im Sekretariat brennt noch Licht! Die Erreichbarkeit des Sekretariats während der Öffnungszeiten können hier eingesehen werden.

  • Verabschiedungen zum Schuljahresende

    Verabschiedungen zum Schuljahresende

    Endlich Sommerferien! Für viele eine kaum zu erwartende, hart erkämpfte und hochverdiente Pause, um Kraft für das neue Schuljahr zu schöpfen. Für manche aber bedeuten die Sommerferien auch Zeit für Veränderung in ganz unterschiedlicher Weise. So verabschiedete die Schulgemeinschaft insgesamt sieben Kolleginnen und Kollegen mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

  • InstABIl sieht anders aus – Abiturientia 2024 sagt Tschüss

    InstABIl sieht anders aus – Abiturientia 2024 sagt Tschüss

    InstABIl – so das von den Schülern selbst gewählte Motto für das diesjährige Abitur – zeigt sich der Abiturjahrgang des Franziskusgymnasiums ganz und gar nicht. Eher fest und stolz präsentieren sich die 113 Abiturienten bei der Feier zur Übergabe der Abiturzeugnisse.  

  • Praktische Berufsorientierung für Jahrgang 8

    Praktische Berufsorientierung für Jahrgang 8

    Wie fährt sich ein Bagger? Wozu braucht der Schornsteinfeger eine große Kugel? Wie funktioniert virtuelles Schweißen?Diese und viele weitere ganz praktische Fragen aus dem Berufsalltag verschiedener Berufsfelder wurden an einem tollen Auftakttag der letzten Schulwoche beantwortet. Gemeinsam mit 11 Partnern aus der Region durften Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 8 viele Berufe ganz praktisch…