InstABIl sieht anders aus – Abiturientia 2024 sagt Tschüss


InstABIl 

…so das von den Schülern selbst gewählte Motto für das diesjährige Abitur – zeigt sich der Abiturjahrgang des Franziskusgymnasiums ganz und gar nicht. Eher fest und stolz präsentieren sich die 113 Abiturienten bei der Feier zur Übergabe der Abiturzeugnisse.

Vorher galt es aber noch ein letztes Mal, der Schule einen besonderen Eindruck von sich zu hinterlassen. Beim Abigag zwei Tage zuvor wird in der Sporthalle der Schule ein abwechslungsreiches Programm geboten. Joana und Jamie moderieren die Show, in der die Lehrer gegen die Schüler antraten. Die Schüler gewinnen – versteht sich, ist ihnen doch nun das Zeugnis der Reife attestiert.

Christian Sahle als Elternvertreter ist voll des Lobes für die Kinder. Intensiv hätte man als Eltern seit der Grundschulzeit die Kinder begleitet – in Höhen und in Tiefen. „Schön, dass am Ende nun das erfolgreich bestandene Abitur steht!“

Auch Frieda Weber, Henrik Pollmann und Felix Wieschebrock  als Vertreter der Abiturienten betonen, dass auch sie wie eine Art Baustelle all die Jahre an sich gearbeitet hätten. Die Arbeit auf der Baustelle sei nicht immer leicht gewesen, aber sie hätte letztlich den gewünschten Erfolg gebracht. Da gelte es, all den am Erfolg Beteiligten Danke zu sagen. Das Elternkomitee, das tatkräftig bei der Vorbereitung der Feier aktiv war, schließt sich mit dem Dank in Form eines besonders gestalteten Handtuches an.

Am Ende positioniert sich der Jahrgang zu einem gemeinsamen Foto. Deutlich erkennbar:  instabil sieht anders aus!



Weitere Beiträge

  • Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Im Sekretariat brennt noch Licht! Die Erreichbarkeit des Sekretariats während der Öffnungszeiten können hier eingesehen werden.

  • Verabschiedungen zum Schuljahresende

    Verabschiedungen zum Schuljahresende

    Endlich Sommerferien! Für viele eine kaum zu erwartende, hart erkämpfte und hochverdiente Pause, um Kraft für das neue Schuljahr zu schöpfen. Für manche aber bedeuten die Sommerferien auch Zeit für Veränderung in ganz unterschiedlicher Weise. So verabschiedete die Schulgemeinschaft insgesamt sieben Kolleginnen und Kollegen mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

  • InstABIl sieht anders aus – Abiturientia 2024 sagt Tschüss

    InstABIl sieht anders aus – Abiturientia 2024 sagt Tschüss

    InstABIl – so das von den Schülern selbst gewählte Motto für das diesjährige Abitur – zeigt sich der Abiturjahrgang des Franziskusgymnasiums ganz und gar nicht. Eher fest und stolz präsentieren sich die 113 Abiturienten bei der Feier zur Übergabe der Abiturzeugnisse.  

  • Praktische Berufsorientierung für Jahrgang 8

    Praktische Berufsorientierung für Jahrgang 8

    Wie fährt sich ein Bagger? Wozu braucht der Schornsteinfeger eine große Kugel? Wie funktioniert virtuelles Schweißen?Diese und viele weitere ganz praktische Fragen aus dem Berufsalltag verschiedener Berufsfelder wurden an einem tollen Auftakttag der letzten Schulwoche beantwortet. Gemeinsam mit 11 Partnern aus der Region durften Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 8 viele Berufe ganz praktisch…