Weihnachtspost für Lingener Seniorinnen und Senioren


Das Freiwilligenzentrum Lingen hat zum Schreiben von Grußkarten aufgerufen

Auch in diesem Jahr hat sich das  Franziskusgymnasium wieder an der Grußaktion beteiligt, bei der Schüler*innen älteren Mitbürger*innen zu Weihnachten eine Freude zu machen, indem sie ihnen Weihnachtsgrüße schicken. Entstanden ist die Aktion in der Corona-Krise 2020. Deutschlandweit gab es viele ähnliche Aktionen, bei denen zu den  Bewohner*innen von Pflegeheimen auf diese Art und Weise kontaktlos Beziehungen vermittelt werden konnten. Von diesen Aktionen ließ sich auch das Freiwilligenzentrum Lingen inspirieren, zu dem das Franziskusgymnasium schon jahrelang sehr gute Kontakte hat.

166 selbst geschriebene und gebastelte Karten konnten in diesem Jahr an Tine Schubert und Jens Pinkhaus vom FZL übergeben werden. Ein besonderer Dank gilt den Kunstlehrerinnen des Franziskusgymnasiums und all den Schüler*innen, die bei dieser Aktion kreativ geworden sind.



Weitere Beiträge

  • Natur pur – Kanuwochenende auf der Hase

    Natur pur – Kanuwochenende auf der Hase

    Ravioli in der Wildnis, J-Schlag und Ungezieferplage – alles was zu einem waschechten Abenteuer dazugehört, erlebten Schülerinnen und Schüler beim Kanuwochenende auf der Hase. Wer die Stromschnellen und die heimische Fauna meistern konnte, davon berichtet Bea Timmer.

  • Filmmusik mit Annette Focks – eine Musikgröße live im Unterricht

    Filmmusik mit Annette Focks – eine Musikgröße live im Unterricht

    Am 16.04.24, wurde die Klasse 7c im Musikunterricht von der bekannten Komponistin Annette Focks besucht.  Die ehemalige Schülerin und mittlerweile feste Größe in der Filmmusik begeisterte mit Anekdoten aus der Branche und ihrer Liebe zur Musik. Dennis Rengers berichtet von einem besonderen Unterrichtsbesuch.

  • Einladung zum Open-Air 2024

    Einladung zum Open-Air 2024

    Zum Schuljahresausklang am 6. Juni laden Musikerinnen und Musiker des FG herzlich ein. Beim ,,Summer Night” Open-Air erwartet Sie eine stimmungsvolle Sommernacht mit Live-Musik und einem abwechslungsreichen Programm, das für jeden Geschmack etwas bietet.

  • Jahrgang 9 schnuppert Hochschulluft

    Jahrgang 9 schnuppert Hochschulluft

    Freies Reden von 200 Zuhörern? Dazu gehört nicht nur Mut, auch ein wenig Übung und professionelle Vorbereitung. Beim ersten Methodentag zum Thema Rhetorik und Präsentation lernten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 an der Hochschule ihre Coaches kennen, die sie zu diesen Themen in den kommenden Wochen begleiten werden.