Videotelefonie im Alter – Wie moderne Technik Augen zum Leuchten bringt


Was für Schülerinnen und Schüler nicht der Rede wert ist, für viele Eltern mittlerweile auch alltäglich scheint, ist für einige Seniorinnen und Senioren noch absolutes Neuland: 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich für den Smartphone- und Tablet-Kurs angemeldet und wurden an 5 Tagen in drei Wochen an ihren Endgeräten von Schülerinnen und Schülern des Franziskusgymnasiums in einer 1-zu-1-Schulung in die moderne Technik eingeführt.

So individuell die Voraussetzung aber auch die Wünsche beim Umgang mit einem Smartphone sind, so individuell muss auch die Betreuung sein.

Insgesamt nahmen 20 Schülerinnen und Schüler diese in vielerlei Hinsicht wertvolle Aufgabe wahr und lehrten im Rahmen dieses Generationskonzeptes den Umgang mit Messengern, Kameras, Mails und Spielen.

Ein Höhepunkt war die Einführung in die Videotelefonie. Ein Gruppenanruf mit allen Beteiligten sorgte nicht nur großes Staunen und Leuchten in den Augen, sondern auch für viel Heiterkeit. Die Pandemie hat uns gelehrt, wie wichtig es sein kann, diese Form der Kommunikation zu beherrschen.

Am Ende zeigte sich wiederholt der besondere Wert dieser Kooperation des Franziskusgymnasiums mit der Seniorenvertretung Lingen. Herr Ripperda hat sich wie immer um die perfekte Organisation gekümmert. Unser Dank gilt allen Beteiligten! Wir hoffen auf eine baldige und langfriste Fortsetzung dieses Projekts.



Weitere Beiträge

  • Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Zusammenarbeit unter Bildungspartnern ist unersetzlich – vor allem dann, wenn sich bei der Kooperation zwischen dem Seminarfach Kunst und der Kita Christ-König in Darme mit Kunst und Erziehung zwei so komplexe Fachbereiche in kreativer Weise ergänzen. Dorothe Albrecht schildert hier Eindrücke und Ergebnisse der fruchtbaren Zusammenarbeit.

  • Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Was macht eine römische Göttin bei Rosen? Was anfängt, wie ein schlechter Witz, stellte sich für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 zu einem großartigen Projekttag heraus, bei dem der Informatikunterricht praktisch und intensiv ergänzt wurde. Wie es um die Fingerfertigkeit der Schüler beim Löten steht, lesen Sie hier.

  • Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Was tun mit altem Frittenfett? Mit dieser außergewöhnlichen Forschungsfrage nahmen Schülerinnen und Schüler des FG bei der Problemlöse-Challenge Make@thon teil. Wie sie dabei einen tollen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten, lesen Sie hier im Bericht der betreuenden Lehrerin Dr. Sylvia Bonhof.

  • Schach-Erfolge am FG

    Schach-Erfolge am FG

    “Quadratisch, taktisch, klug” –  Das Motto der niedersächsischen Schachjugend spielt auch bei uns am Franziskusgymnasium seit Jahren eine wichtige Rolle. Unter der Leitung von Stefan Kewe und Anke Schaffrinna setzten sich auch in diesem Schuljahr die tollen Leistungen im Schulschach fort und lässt die Begeisterung für den Schachsport weiter steigen. Stefan Kewe blickt auf die…