Tontechnik AG zu Besuch bei Jan Delay


Nach 6 Wochen erholsamen Sommerferien war die Tontechnik AG mal wieder unterwegs. Diesmal nicht in gewohnter Umgebung, hinter dem Mischpult des Franziskusgymnasiums, sondern auswärts an der Emslandarena. Eingeladen zum Soundcheck von Jan Delay durften wir dem Tontechniker Kasper Wiens alias Tropf für gut zwei Stunden über die Schulter schauen.

Gegen 14 Uhr wurden wir auf das Gelände des Open Airs gelassen und trafen unmittelbar danach auf Tropf, welcher uns direkt nett in Empfang nahm. Er zeigte uns seinen Arbeitsplatz, welcher sehr beeindruckend war.

Nachdem er uns sein Mischpult ausführlich gezeigt hatte, nahm er uns mit auf die Bühne, wo wir weitere Leute der Crew trafen. Pünktlich zum Linecheck verließen wir die Bühne, um auf den eigentlichen Soundcheck zu warten.

Gegen 15 Uhr kam dann die Band auf die Bühne, um ihren Soundcheck zu machen. Die Band, welche schon einige Konzerte in den Knochen hatte und in Lingen ihr letztes spielte, brauchte nur eine gute Stunde, um den perfekten Sound zu bekommen und letzte Kleinigkeiten zu klären.

Nach dem Soundcheck haben wir das Gelände wieder verlassen, wurden aber für den Abend auf die Gästeliste gesetzt.

Das Konzert am Abend war für uns alle ein tolles Erlebnis. Jan und seine Band spielten bis Punkt 22 Uhr und machten sich danach auf den Heimweg nach Hamburg, während wir aus dem Staunen nicht herauskamen.

Ein großes Dankeschön geht nochmal an das Management der Emslandarena und vor allem an Herrn Hagen, ohne den das Ganze nicht stattgefunden hätte.



Weitere Beiträge

  • Natur pur – Kanuwochenende auf der Hase

    Natur pur – Kanuwochenende auf der Hase

    Ravioli in der Wildnis, J-Schlag und Ungezieferplage – alles was zu einem waschechten Abenteuer dazugehört, erlebten Schülerinnen und Schüler beim Kanuwochenende auf der Hase. Wer die Stromschnellen und die heimische Fauna meistern konnte, davon berichtet Bea Timmer.

  • Filmmusik mit Annette Focks – eine Musikgröße live im Unterricht

    Filmmusik mit Annette Focks – eine Musikgröße live im Unterricht

    Am 16.04.24, wurde die Klasse 7c im Musikunterricht von der bekannten Komponistin Annette Focks besucht.  Die ehemalige Schülerin und mittlerweile feste Größe in der Filmmusik begeisterte mit Anekdoten aus der Branche und ihrer Liebe zur Musik. Dennis Rengers berichtet von einem besonderen Unterrichtsbesuch.

  • Einladung zum Open-Air 2024

    Einladung zum Open-Air 2024

    Zum Schuljahresausklang am 6. Juni laden Musikerinnen und Musiker des FG herzlich ein. Beim ,,Summer Night” Open-Air erwartet Sie eine stimmungsvolle Sommernacht mit Live-Musik und einem abwechslungsreichen Programm, das für jeden Geschmack etwas bietet.

  • Jahrgang 9 schnuppert Hochschulluft

    Jahrgang 9 schnuppert Hochschulluft

    Freies Reden von 200 Zuhörern? Dazu gehört nicht nur Mut, auch ein wenig Übung und professionelle Vorbereitung. Beim ersten Methodentag zum Thema Rhetorik und Präsentation lernten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 an der Hochschule ihre Coaches kennen, die sie zu diesen Themen in den kommenden Wochen begleiten werden.