Starke Konkurrenz im Kampf um das Ticket nach Berlin: FG-Volleyballer mit beachtlicher Leistung in Braunschweig


Am Dienstag, 14.03., treffen wir uns am Lingener Bahnhof, um uns auf den Weg nach Braunschweig zu machen. Die Übernachtung auf Mittwoch in Braunschweig ist gebucht, die Vorbereitungen sind abgeschlossen, leise Hoffnung, dass man am Turniertag mit den anderen Teams aus den niedersächsischen Bezirken mithalten kann, ist vorhanden. Die Züge sind pünktlich, wir kommen gut an. Abends geht es zunächst in eine urige Pizzeria in Braunschweig: Teambildende Maßnahme, anschließend früh ins Bett. Nach ausgiebigem Frühstück geht’s in die Halle. Nun heißt es, das Beste geben und die Jungs geben ihr Bestes. Aber es stellt sich schnell heraus, dass an diesem Tag die Trauben zu hoch hängen. Sowohl gegen das Gymnasium aus Lüneburg als auch gegen die Mannschaft aus Braunschweig ist nichts zu holen.
Klar wären wir als Vertreter Niedersachsens gerne nach Berlin zum Bundesfinale gefahren, aber vielleicht beim nächsten Mal. So geht es mit einem 3. Platz wieder zurück nach Lingen. Leider jetzt mit Zugverspätungen, aber auch das tut der guten Stimmung keinen Abbruch.

Wir gratulieren herzlich Lasse, Triet, Bennet, Ole und Jarno, die das Franziskusgymnasium toll vertreten haben! Danke auch an den begleitenden Lehrer Herrn Ossing. Am Abend in Lingen sind sich alle einig: Es hat Spaß gemacht!



Weitere Beiträge

  • Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Im Sekretariat brennt noch Licht! Die Erreichbarkeit des Sekretariats während der Öffnungszeiten können hier eingesehen werden.

  • Einladung der Theater AG am 18.06.

    Einladung der Theater AG am 18.06.

    Ständig online, mit allen vernetzt und immer erreichbar zu sein – ganz normal! Klar, dass dann “Panik im Haus Offline” ausbricht, wenn das Netzwerk mal nicht so funktioniert wie gewohnt. Die Theater AG der Unterstufe und die AG Plattdeutsches Theater laden herzlich ein zum Theaterabend am 18.06. ab 18:30 Uhr.

  • Summer Vibes beim Summer-Night-Open-Air

    Summer Vibes beim Summer-Night-Open-Air

    Grill, Getränke, Livemusik – alles, was zu einer echten Sommernacht dazugehört, boten am vergangenen Donnerstag die Musikgruppen des Franziskusgymnasiums beim mittlerweile traditionellen Open-Air-Konzert. Antje Zander berichtet von sommerlicher Stimmung, musikalischer Begeisterung und einem Hauch von Wehmut.

  • 350 franziskanische Läuferinnen und Läufer beim City-Lauf am Start

    350 franziskanische Läuferinnen und Läufer beim City-Lauf am Start

    3 – 2 – 1 – Los! Für 350 Starterinnen und Starter des Franziskusgymnasiums zahlte sich am vergangenen Wochenende die mehr oder weniger intensive Vorbereitung aus. Bei herrlichem Wetter und toller Atmosphäre konnten viele kleine und große Erfolge beim 33. Lingener Citylauf gefeiert werden. Der Organisator Tobias Rohe berichtet von einem sportlichen Highlight.