Spendenaktion „Stifte stiften“


Pünktlich zum Wechsel in das Szenario A erwarten euch zwei Boxen in der Pausenhalle, die dort der Leoclub Lingen für die Spendenaktion “Stifte stiften” aufgestellt hat.

In manchen Gegenden Burkina Fasos haben weniger als 10 von 100 Menschen die Chance, lesen und schreiben zu lernen. Mithilfe der Initiative „Stifte stiften“ der 1-2-3 Kinderfonds Stiftung unterstützt der Leo Club Lingen bedürftige Schüler und Schülerinnen in Afrika mit notwendigem Schulmaterial.

Egal, ob gut erhaltene Buntstifte, Bleistifte, Radiergummis, Lineale, Bastelscheren oder Anspitzer – die Lingener Leos sammeln alles, was Zuhause an Schulmaterial nicht mehr benötigt wird.

Die Materialien werden neben Burkina Faso, nach Burundi, Gambia, Namibia, Südafrika, Togo, in die Elfenbeinküste und den Senegal gespendet.Wir freuen uns über die Unterstützung des Franziskusgymnasiums Lingen und bedanken uns herzlichen für jeden kleinen Beitrag.


Wer sind die Leos?

Leo ist eine weltweite Organisation für junge Menschen zwischen 16 und 31 Jahren, die Spaß daran haben für die gute Sache einzustehen. In mehr als 7.000 Clubs engagieren wir uns in unterschiedlichen und vielfältigen Hilfsprojekten.

Der Leo Club Lingen trifft sich an monatlichen Stammtischen, um gemeinsame Aktionen zu planen. Wir sind eine gemischte Gruppe aus Schüler:innen, Studierenden und jungen Berufstätigen.

Bei Interesse meldet Euch gerne per Email unter Lingen@Leo-Clubs.de oder schreibt uns eine Nachricht über Instagram „leoclub_emskoeppe“.



Weitere Beiträge

  • Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Zusammenarbeit unter Bildungspartnern ist unersetzlich – vor allem dann, wenn sich bei der Kooperation zwischen dem Seminarfach Kunst und der Kita Christ-König in Darme mit Kunst und Erziehung zwei so komplexe Fachbereiche in kreativer Weise ergänzen. Dorothe Albrecht schildert hier Eindrücke und Ergebnisse der fruchtbaren Zusammenarbeit.

  • Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Was macht eine römische Göttin bei Rosen? Was anfängt, wie ein schlechter Witz, stellte sich für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 zu einem großartigen Projekttag heraus, bei dem der Informatikunterricht praktisch und intensiv ergänzt wurde. Wie es um die Fingerfertigkeit der Schüler beim Löten steht, lesen Sie hier.

  • Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Was tun mit altem Frittenfett? Mit dieser außergewöhnlichen Forschungsfrage nahmen Schülerinnen und Schüler des FG bei der Problemlöse-Challenge Make@thon teil. Wie sie dabei einen tollen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten, lesen Sie hier im Bericht der betreuenden Lehrerin Dr. Sylvia Bonhof.

  • Schach-Erfolge am FG

    Schach-Erfolge am FG

    “Quadratisch, taktisch, klug” –  Das Motto der niedersächsischen Schachjugend spielt auch bei uns am Franziskusgymnasium seit Jahren eine wichtige Rolle. Unter der Leitung von Stefan Kewe und Anke Schaffrinna setzten sich auch in diesem Schuljahr die tollen Leistungen im Schulschach fort und lässt die Begeisterung für den Schachsport weiter steigen. Stefan Kewe blickt auf die…