Schach-Erfolge am FG


“Quadratisch, taktisch, klug” –  Das Motto der niedersächsischen Schachjugend spielt auch bei uns am Franziskusgymnasium seit Jahren eine wichtige Rolle. Unter der Leitung von Stefan Kewe und Anke Schaffrinna setzten sich auch in diesem Schuljahr die tollen Leistungen im Schulschach fort und lässt die Begeisterung für den Schachsport weiter steigen.

Wettkampfklasse 4

Die WK – 4 – Mannschaft mit Elias Kahsnitz, Till Pohl, Jonas Kuhl und Jonte Kamlage wurde Bezirksmeister in Osnabrück. Dabei gewannen sie alle 7 Spiele und wurden mit 14-0 Punkten klarer Sieger. Elias an Brett 1 und Jonte an Brett 4 gewannen alle 7 Partien. Sie erreichten damit die Qualifikation für das Weser-Ems-Finale. Mit sechs Schülern ging es nach Bad Zwischenahn; als Ersatzspieler kamen Jonathan Heilemann und Janne Bertling dazu. Beim Weser-Ems-Finale blieb die Mannschaft weiter ungeschlagen und wurde hinter Aurich Zweiter. Sie spielten gegen Aurich und Georgianum Lingen je 2-2 und gewannen alle weiteren fünf Spiele und wurden damit Zweiter und qualifizierten sich für das Landesfinale.

Am 13. März ging es dann mit der Bahn mit dem gleichen Team nach Hannover. Dort besiegten sie in der 1. Runde Lehrte mit 3-1; verloren dann gegen Aurich und Hannover je 0-4; dann folgte ein 2-2 gegen Göttingen sowie ein 2-2 gegen Braunschweig, in der 6. Runde ein 3-1 gegen Lüneburg und in der letzten Runde 2-2 gegen Celle. Das ergab einen guten 5. Platz hinter Hannover, Braunschweig, Aurich und Lehrte; dabei war der Abstand zum dritten Platz minimal. Insgesamt ein tolles Abschneiden der WK-4-Mannschaft!

Die 2. Mannschaft mit Anton Sandhaus, Jonathan Heilemann, Janne Bertling und Max Binkowski erreichte einen guten Mittelfeldplatz.

Elias Kahsnitz, Janne Bertling, Till Pohl, Jonathan Heilemann, Stefan Kewe, Jonas Kuhl, Jonte Kamlage

Mädchen 4

Die Mädchenmannschaft mit Marina Danilova, Marit Hammans, Alizah Mvembe, Lisa Hofmann und Jane Herbrüggen wurde bei der Bezirksmeisterschaft in Osnabrück Dritter und beim Weser-Ems-Finale in Bad Zwischenahn Fünfter.

Wettkampfklasse 1

Die WK-1-Mannschaft mit Sofia Danilova, Sebastian Armbrust, Luis Henrischk, Kilian Schöttmer und Julian Jank errang bei der Bezirksmeisterschaft in Osnabrück einen Mittelfeldplatz.

Wettkampfklasse 3

Die 1. Mannschaft mit Jonah Korves, Hennes Arens, Till Grigrat und Jannis Veltmann errang bei der Bezirksmeisterschaft in Osnabrück einen guten Mittelfeldplatz.

Die 2. Mannschaft ist mit Theo Holland, Jonah Herbrüggen und David Blumenstein nur zu dritt angetreten und belegte dafür noch immer einen guten Platz im hinteren Mittelfeld.



Weitere Beiträge

  • Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Zusammenarbeit unter Bildungspartnern ist unersetzlich – vor allem dann, wenn sich bei der Kooperation zwischen dem Seminarfach Kunst und der Kita Christ-König in Darme mit Kunst und Erziehung zwei so komplexe Fachbereiche in kreativer Weise ergänzen. Dorothe Albrecht schildert hier Eindrücke und Ergebnisse der fruchtbaren Zusammenarbeit.

  • Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Was macht eine römische Göttin bei Rosen? Was anfängt, wie ein schlechter Witz, stellte sich für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 zu einem großartigen Projekttag heraus, bei dem der Informatikunterricht praktisch und intensiv ergänzt wurde. Wie es um die Fingerfertigkeit der Schüler beim Löten steht, lesen Sie hier.

  • Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Was tun mit altem Frittenfett? Mit dieser außergewöhnlichen Forschungsfrage nahmen Schülerinnen und Schüler des FG bei der Problemlöse-Challenge Make@thon teil. Wie sie dabei einen tollen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten, lesen Sie hier im Bericht der betreuenden Lehrerin Dr. Sylvia Bonhof.

  • Schach-Erfolge am FG

    Schach-Erfolge am FG

    “Quadratisch, taktisch, klug” –  Das Motto der niedersächsischen Schachjugend spielt auch bei uns am Franziskusgymnasium seit Jahren eine wichtige Rolle. Unter der Leitung von Stefan Kewe und Anke Schaffrinna setzten sich auch in diesem Schuljahr die tollen Leistungen im Schulschach fort und lässt die Begeisterung für den Schachsport weiter steigen. Stefan Kewe blickt auf die…