Profilschüler Musik besichtigen die Orgel in St. Josef – eine außergewöhnliche Unterrichtsstunde


Wer bin ich?
In mir vereint sich ein komplettes Orchester. Dafür brauche ich ganz schön viel Puste und viel Platz.

Ich bin groß!
Meist bin ich größer als jeder Mensch und wunderschön. Man nennt mich „Königin“, und so fühle ich mich auch.

Ein einziger Mensch reicht aus, um meinen Klang voll zu entfalten. Aber der muss mit Händen und Füßen arbeiten, um alle klanglichen Möglichkeiten auch wirklich auszuschöpfen.

Weißt du schon, wer ich bin?
Eigentlich bin ich gar nicht EIN Instrument, sondern ich bestehe aus ganz vielen Pfeifen. Manche sind aus Holz. Die meisten sind aus Metall und glänzen silberfarben.

Jetzt weißt du es sicher: ich bin die Orgel!

All dieses und noch vielmehr durften die Schülerinnen und Schüler des Musikprofils der Klasse 6 in der Kirche St. Josef kennenlernen und unter Anleitung des Organisten Werner Hölscher ausprobieren.

Einige Schülerstimmen:

Lasse:
Ich fand die Orgelbesichtigung gut, habe viele neue Sachen gelernt und durfte sogar Orgel spielen.

Anina:
Es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich habe Details über die Orgel erfahren, die ich noch nicht wusste und habe das erste Mal Orgel gespielt.

 Lina:
Der Ausflug war sehr interessant, denn wir haben 2 verschiedene Orgeln gesehen und Vieles über die Orgel gelernt.

Milena:
Vorher wusste ich gar nicht, wie schön eine Orgel klingt!



Weitere Beiträge

  • Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Im Sekretariat brennt noch Licht! Die Erreichbarkeit des Sekretariats während der Öffnungszeiten können hier eingesehen werden.

  • Einladung der Theater AG am 18.06.

    Einladung der Theater AG am 18.06.

    Ständig online, mit allen vernetzt und immer erreichbar zu sein – ganz normal! Klar, dass dann “Panik im Haus Offline” ausbricht, wenn das Netzwerk mal nicht so funktioniert wie gewohnt. Die Theater AG der Unterstufe und die AG Plattdeutsches Theater laden herzlich ein zum Theaterabend am 18.06. ab 18:30 Uhr.

  • Summer Vibes beim Summer-Night-Open-Air

    Summer Vibes beim Summer-Night-Open-Air

    Grill, Getränke, Livemusik – alles, was zu einer echten Sommernacht dazugehört, boten am vergangenen Donnerstag die Musikgruppen des Franziskusgymnasiums beim mittlerweile traditionellen Open-Air-Konzert. Antje Zander berichtet von sommerlicher Stimmung, musikalischer Begeisterung und einem Hauch von Wehmut.

  • 350 franziskanische Läuferinnen und Läufer beim City-Lauf am Start

    350 franziskanische Läuferinnen und Läufer beim City-Lauf am Start

    3 – 2 – 1 – Los! Für 350 Starterinnen und Starter des Franziskusgymnasiums zahlte sich am vergangenen Wochenende die mehr oder weniger intensive Vorbereitung aus. Bei herrlichem Wetter und toller Atmosphäre konnten viele kleine und große Erfolge beim 33. Lingener Citylauf gefeiert werden. Der Organisator Tobias Rohe berichtet von einem sportlichen Highlight.