Open Air Musikspektakel am 22. Juni am Franziskusgymnasium


Würstchen, kühle Getränke und mitreißende Klänge

beim

Der Sommer steht vor der Tür, und wir laden Sie und euch herzlich zu einem unvergesslichen Open-Air-Konzert ein, das am 22. Juni 2023 um 19 Uhr auf dem Rasenplatz des Franziskusgymnasiums stattfinden wird.

Freuen Sie sich auf ein musikalisches Event voller Energie, Rhythmus, vielfältiger Sounds und sommerlicher Stimmung!

Zu erleben sein werden hautnah die pulsierenden Klänge der African Drums, die mit ihren mitreißenden Rhythmen das Publikum in Bewegung bringen werden.

Doch das ist noch nicht alles! Die Bigband, das Orchester und die Band „Francis‘ Finest“ werden ebenfalls auf der Bühne stehen und mit ihrer mitreißenden Performance für gute Laune und einzigartige musikalische Momente sorgen.

Darüber hinaus werden die beiden Chöre ihr Können präsentieren und für eine besondere Atmosphäre sorgen.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Köstliche Würstchen vom Grill und eine Auswahl an kühlen Getränken werden von der SV angeboten.

Lassen Sie und ihr euch dieses einzigartige musikalische Erlebnis nicht entgehen und seid dabei, wenn der Rasenplatz des Franziskusgymnasiums am 22. Juni 2023 zum Schauplatz eines unvergesslichen Konzertabends wird. Bringt eure Freunde, Familie und gute Laune mit und genießt gemeinsam einen Sommerabend voller Musik und Lebensfreude!

Datum: 22. Juni 2023
Ort: Rasenplatz des Franziskusgymnasiums
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: Frei (Spenden sind willkommen)

Wir freuen uns auf euren Besuch!



Weitere Beiträge

  • Friedensklänge der Lingener Schulen am 25. Februar

    Friedensklänge der Lingener Schulen am 25. Februar

    In einer von Krieg, Zerstörung und Leid immer mehr geprägten Welt setzen knapp 200 Schülerinnen und Schüler ein gemeinsames Zeichen für den Frieden. Herzlich laden die weiterführenden Schulen aus Lingen gemeinsam in die St. Bonifatius Kirche dazu ein, durch “Friedensklänge” gemeinsam an eine friedlichere Welt zu glauben.

  • Theaterstück des Seminarfachs Darstellendes Spiel inspiriert und begeistert

    Theaterstück des Seminarfachs Darstellendes Spiel inspiriert und begeistert

    Wenn das Seminarfach Darstellendes Spiel zur Werkstattaufführung lädt, ist ein abwechslungsreicher, unterhaltsamer und spannender Abend garantiert. Was passiert, „wenn Kleidung Geschichten erzählen könnte…“? Davon berichtet Charlotte Mack, die sich das Stück angesehen hat.

  • Buchführung, Marketing und Personal:  Angehende Abiturienten schlüpfen in die Rolle von Unternehmern beim Planspiel MIG

    Buchführung, Marketing und Personal: Angehende Abiturienten schlüpfen in die Rolle von Unternehmern beim Planspiel MIG

    Wie hoch sollte die Eigenkapitalquote sein? Ist kurzfristige Mehrarbeit verantwortbar? Lohnt sich im Urlaubsquartal eine Investition ins Anlagevermögen? Fragen, die über den regulären Lehrplan hinausgehen, haben sich eine Gruppe engagierter und motivierter „Jungunternehmer“ aus dem Jahrgang 12 während einer Planspielwoche beim ,,Management Information Game” gestellt.

  • Die Magie der Physik im Experiment des Monats Januar

    Die Magie der Physik im Experiment des Monats Januar

    Im Januar ging das Experiment des Monats in eine neue Runde, das monatlich vom Seminarfach Naturwissenschaften im Physikraum vorgeführt wird. Dieses Mal luden Maya Küpker und Johanna Schlie dazu ein, sich von der Physik und dem verzaubern zu lassen.