,,Hotel Franz” hat geöffnet – NW-Profil bietet Insekten auf dem Schulhof ein Zuhause


Die Schülerinnen und Schüler des naturwissenschaftlichen Profils bauten und gestalteten im Fach Biologie unter der Anleitung von Frau Hagedorn und Frau Dornieden eigene Insektenhotels. Dies geschah mit dem Ziel, Insekten auf dem Schulhof (z. B. Bienen, Hummeln, Käfern oder Fliegen) ein Zuhause zu bieten.

Im Handel gibt es zahllose Varianten von Insektenhotels: Große, kleine, bunte, schräge. Das Tolle an den Insektenhotels der Profilkinder ist, dass für den Bau und die Gestaltung dieser keine Materialien gekauft wurden. Die Schülerinnen und Schüler sammelten Konservendosen und suchten auf dem Schulhof nach verschiedenen Füllmaterialien (z. B. Zapfen, Bambus, Ästen, Laub). Die Insektenhotels schmücken den Schulhof nun vor Regenwasser geschützt und nach Süden ausgerichtet in der Hoffnung, dass sich zeitnah verschiedene Insekten in ihnen einfinden.



Weitere Beiträge