Forschungspreis für die FranziRobots


Bei der First Lego League am Kopernikus Gymnasium Rheine gewannen die FranziRobots durch überzeugende Leistungen in allen Kategorien den 2. Platz.

Die Mitglieder der Roboter-AG des Franziskusgymnasiums nehmen den Wettbewerb First Lego League wörtlich und machen ihn jährlich zum ersten Roboterwettbewerb des Jahres. Dieses Jahr haben sich gleich drei Teams auf den Wettbewerb vorbereitet. Allerdings mussten zwei Teams krankheitsbedingt absagen, nicht jedoch das FranziRobots-Team.

Bei der First Lego League kurz FLL müssen vier Kategorien bewältigt werden. Dazu gehören die Kategogrien Forschung, Robo-Design, Grundwerte und Robot-Game. In allen Kategorien konnten sich das Team mit Jesper, Noah, Jonas, Clemens, Jamie, Niklas, Joris, Levi, Till, Felix, Jason und Noah platzieren. Im Bereich Forschung konnten sie den ersten Platz mit ihrer Forschung rundum den Stirling-Motor erzielen.

Auch im Robo-Game zeigt das Team hervorragende Leistungen. Hier galt es mit einem Lego Spike-Roboter verschiedene Aufgaben auf einem ca. 2m² Spielfeld zu bewältigen.

Der Einzug in das Halbfinale verlief problemlos. Am Ende erzielten sie einen hervorragenden 4. Platz in dieser Kategorie.

Für ein Weiterkommen hätte es einen ersten Platz in der Gesamtwertung benötigt. Aber sowohl der Coach, Franciskus Van den Berghe, als auch alle Teammitglieder und Unterstützer sind stolz auf die Leistung und fiebern dem nächsten Wettbewerb entgegen, der WRO.



Weitere Beiträge

  • Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Zusammenarbeit unter Bildungspartnern ist unersetzlich – vor allem dann, wenn sich bei der Kooperation zwischen dem Seminarfach Kunst und der Kita Christ-König in Darme mit Kunst und Erziehung zwei so komplexe Fachbereiche in kreativer Weise ergänzen. Dorothe Albrecht schildert hier Eindrücke und Ergebnisse der fruchtbaren Zusammenarbeit.

  • Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Was macht eine römische Göttin bei Rosen? Was anfängt, wie ein schlechter Witz, stellte sich für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 zu einem großartigen Projekttag heraus, bei dem der Informatikunterricht praktisch und intensiv ergänzt wurde. Wie es um die Fingerfertigkeit der Schüler beim Löten steht, lesen Sie hier.

  • Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Was tun mit altem Frittenfett? Mit dieser außergewöhnlichen Forschungsfrage nahmen Schülerinnen und Schüler des FG bei der Problemlöse-Challenge Make@thon teil. Wie sie dabei einen tollen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten, lesen Sie hier im Bericht der betreuenden Lehrerin Dr. Sylvia Bonhof.

  • Schach-Erfolge am FG

    Schach-Erfolge am FG

    “Quadratisch, taktisch, klug” –  Das Motto der niedersächsischen Schachjugend spielt auch bei uns am Franziskusgymnasium seit Jahren eine wichtige Rolle. Unter der Leitung von Stefan Kewe und Anke Schaffrinna setzten sich auch in diesem Schuljahr die tollen Leistungen im Schulschach fort und lässt die Begeisterung für den Schachsport weiter steigen. Stefan Kewe blickt auf die…