Es geht! Anders – Fastenaktion 2021


Ganz gemäß dem Leitwort der diesjährigen Fastenaktion von misereor „Es geht! Anders“ beginnt auch in diesem Jahr für uns die vorösterliche Bußzeit anders: ohne Gottesdienst in der St.Josef-Kirche und ohne eine Aktion mit den SchülerInnen in der Schule.
Ganz ohne Impulse für die Schulgemeinschaft sollen aber weder der Aschermittwoch noch die Fastenzeit bleiben.


Aschermittwoch

Ein Gedankenspiel:


Wir möchten euch ermutigen, diesen Text und die Impulse zweimal zu lesen. Zuerst langsam, um den Text auf euch wirken zu lassen. Danach seid ihr eingeladen, das Pronomen „es“ durch einen euch gerade präsenten Begriff zu ersetzen und den Text erneut auf euch wirken zu lassen.


Es geht? Anders?

  • Gibt es wirklich einen anderen Weg?
  • fragwürdig
  • Umdenken, aber wie?
Es geht? Anders!
  • Vielleicht funktioniert es ja nur auf anderem Wege.
  • Ich weiß noch nicht wie, aber ich habe eine Ahnung für einen anderen Weg/ eine andere Möglichkeit.
  • Ich muss etwas ändern, jedoch weiß ich nicht, wie ich das anstellen soll. Wie soll ich umdenken, damit es geht?
Es geht! Anders?
  • Herantasten an Neues
  • Ich bin soweit an mich und andere zu glauben, braucht jedoch Hilfe, um dies umzusetzen oder zu zeigen.
  • Irgendwie muss es klappen. Ich weiß, dass es funktionieren wird. Ich weiß aber nicht wie. Muss ich etwas verändern und umdenken oder klappt das auch so?
Es geht. Anders!
  • Dann werde ich es so lange probieren, bis ich es schaffe!            
  • Es wird anders verlaufen, doch ist dies ein Nachteil?
  • Die ungewohnte Situation gibt einen Anlass, um alte Gewohnheiten zu ändern und sich auf neue Wege zu begeben. Ich sollte diese Gelegenheit positiv wahrnehmen und nutzen, anstatt zu verzweifeln.
  • Ein neuer Versuch!
Es geht! Anders.
  • Ich kann sehr viel schaffen und das auch mit kleiner Veränderung!
  • Dann tue ich es!


Weitere Beiträge

  • Natur pur – Kanuwochenende auf der Hase

    Natur pur – Kanuwochenende auf der Hase

    Ravioli in der Wildnis, J-Schlag und Ungezieferplage – alles was zu einem waschechten Abenteuer dazugehört, erlebten Schülerinnen und Schüler beim Kanuwochenende auf der Hase. Wer die Stromschnellen und die heimische Fauna meistern konnte, davon berichtet Bea Timmer.

  • Filmmusik mit Annette Focks – eine Musikgröße live im Unterricht

    Filmmusik mit Annette Focks – eine Musikgröße live im Unterricht

    Am 16.04.24, wurde die Klasse 7c im Musikunterricht von der bekannten Komponistin Annette Focks besucht.  Die ehemalige Schülerin und mittlerweile feste Größe in der Filmmusik begeisterte mit Anekdoten aus der Branche und ihrer Liebe zur Musik. Dennis Rengers berichtet von einem besonderen Unterrichtsbesuch.

  • Einladung zum Open-Air 2024

    Einladung zum Open-Air 2024

    Zum Schuljahresausklang am 6. Juni laden Musikerinnen und Musiker des FG herzlich ein. Beim ,,Summer Night” Open-Air erwartet Sie eine stimmungsvolle Sommernacht mit Live-Musik und einem abwechslungsreichen Programm, das für jeden Geschmack etwas bietet.

  • Jahrgang 9 schnuppert Hochschulluft

    Jahrgang 9 schnuppert Hochschulluft

    Freies Reden von 200 Zuhörern? Dazu gehört nicht nur Mut, auch ein wenig Übung und professionelle Vorbereitung. Beim ersten Methodentag zum Thema Rhetorik und Präsentation lernten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 an der Hochschule ihre Coaches kennen, die sie zu diesen Themen in den kommenden Wochen begleiten werden.