Digital Summit 2023 bei Rosen mit der Roboter-AG des Franziskusgymnasiums


Mit dem IT-ACHSE-CARES.AWARDS sowie dem IT-ACHSE-FOUNDING.AWARDS werden jährlich ehrenamtliche Initiativen aus der Region Ostfriesland, der Grafschaft Bentheim und dem Emsland geehrt, welche in besonderer Weise junge Menschen an das Thema IT heranführen.

Die nachhaltige Schülergenossenschaft Franz IT hatte den erstmaligen Award bereits gewinnen können. In diesem Jahr sind wir mit dem World Robot Olympiad Team rund um Noah, Jonas, Jamie und ihrem Coach Franciskus Van den Berghe angetreten.

An einem themenreichen Abend mit Themen zur künstlichen Intelligenz und den Geschäftsfeldern von morgen (externer Link: Rosen-Deutschland.de) haben die drei Schüler des Franziskusgymnasiums die World Robot Olympiad vorgestellt und damit großes Interesse geweckt.

Am Ende konnte die Oberschule Aschendorf und ein Schülerteam die Preise für sich gewinnen. Die Oberschule Aschendorf wird ihren MINT-Bereich weiter ausstatten und das Schülerteam hat eine App für den Schulkiosk entwickelt, die nicht nur den Kauf und Verkauf vereinfacht, sondern auch Ressourcen sparen wird. Beide Projekte haben großes Zukunftspotenzial.

Für die Gruppe des Franziskusgymnasiums war es ein ereignisreicher und informativer Abend. Unser Dank gilt der Initiative der IT-Achse und wir hoffen auf ein Wiedersehen beim nächsten Mal.



Weitere Beiträge

  • Friedensklänge der Lingener Schulen am 25. Februar

    Friedensklänge der Lingener Schulen am 25. Februar

    In einer von Krieg, Zerstörung und Leid immer mehr geprägten Welt setzen knapp 200 Schülerinnen und Schüler ein gemeinsames Zeichen für den Frieden. Herzlich laden die weiterführenden Schulen aus Lingen gemeinsam in die St. Bonifatius Kirche dazu ein, durch “Friedensklänge” gemeinsam an eine friedlichere Welt zu glauben.

  • Theaterstück des Seminarfachs Darstellendes Spiel inspiriert und begeistert

    Theaterstück des Seminarfachs Darstellendes Spiel inspiriert und begeistert

    Wenn das Seminarfach Darstellendes Spiel zur Werkstattaufführung lädt, ist ein abwechslungsreicher, unterhaltsamer und spannender Abend garantiert. Was passiert, „wenn Kleidung Geschichten erzählen könnte…“? Davon berichtet Charlotte Mack, die sich das Stück angesehen hat.

  • Buchführung, Marketing und Personal:  Angehende Abiturienten schlüpfen in die Rolle von Unternehmern beim Planspiel MIG

    Buchführung, Marketing und Personal: Angehende Abiturienten schlüpfen in die Rolle von Unternehmern beim Planspiel MIG

    Wie hoch sollte die Eigenkapitalquote sein? Ist kurzfristige Mehrarbeit verantwortbar? Lohnt sich im Urlaubsquartal eine Investition ins Anlagevermögen? Fragen, die über den regulären Lehrplan hinausgehen, haben sich eine Gruppe engagierter und motivierter „Jungunternehmer“ aus dem Jahrgang 12 während einer Planspielwoche beim ,,Management Information Game” gestellt.

  • Die Magie der Physik im Experiment des Monats Januar

    Die Magie der Physik im Experiment des Monats Januar

    Im Januar ging das Experiment des Monats in eine neue Runde, das monatlich vom Seminarfach Naturwissenschaften im Physikraum vorgeführt wird. Dieses Mal luden Maya Küpker und Johanna Schlie dazu ein, sich von der Physik und dem verzaubern zu lassen.