Bundesweiter Aktionstag ,,Jugend trainiert – gemeinsam bewegen”


Ein Highlight ist für alle sportbegeisterten Schülerinnen und Schüler unserer Schule in jedem der Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“. Fußball, Basketball, Leichtathletik, Volleyball… in zahlreichen Sportarten waren wir in den letzten Jahren erfolgreich am Start. Aber auch hier war das Motto in diesem Jahr: Ausgefallen wegen Corona! 

Ehrensache, dass auch das Franziskusgymnasium beim bundesweiten Aktionstag „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen“ dabei war! .

Bei dieser größten Aktion in der Geschichte von „Jugend trainiert für Olympia” nahmen 235.000 Schülerinnen und Schülern aus 1.273 Schulen Deutschlands teil. Räumlich getrennt, aber in der Idee vereint wurde auf die Notwendigkeit von Spiel, Sport und Bewegung im schulischen Alltag aufmerksam gemacht. Dabei hatten die Schulen die Möglichkeit, entsprechend der lokalen und von der Schule selbst vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln vielfältige Bewegungsangebote umzusetzen. 

Von Bewegungsbaustellen über Sportspielabzeichen bis hin zu einem Weltrekordversuch im 5000 m Lauf, der von den Sporttheoriekursen des Jahrgangs 12 selbstverständlich geknackt wurde, hatten sowohl die Jüngeren als auch die Älteren viel Spaß bei dieser Aktion. Die zahlreichen Eindrücke geben das wieder!  

Ein Dank gilt Frau Borrink, die diese Aktion am Franziskusgymnasium vorbereitet hat.   



Weitere Beiträge

  • Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Dankeschön! Gelungene Kooperation des Familienzentrums Christ-König mit dem FGL

    Zusammenarbeit unter Bildungspartnern ist unersetzlich – vor allem dann, wenn sich bei der Kooperation zwischen dem Seminarfach Kunst und der Kita Christ-König in Darme mit Kunst und Erziehung zwei so komplexe Fachbereiche in kreativer Weise ergänzen. Dorothe Albrecht schildert hier Eindrücke und Ergebnisse der fruchtbaren Zusammenarbeit.

  • Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Calliope und Löten – Projekt der 10. Klassen im Fach Informatik

    Was macht eine römische Göttin bei Rosen? Was anfängt, wie ein schlechter Witz, stellte sich für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 zu einem großartigen Projekttag heraus, bei dem der Informatikunterricht praktisch und intensiv ergänzt wurde. Wie es um die Fingerfertigkeit der Schüler beim Löten steht, lesen Sie hier.

  • Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Erster Preis beim Wettbewerb Make@thon: Mit Kunststoffen in die Zukunft?!

    Was tun mit altem Frittenfett? Mit dieser außergewöhnlichen Forschungsfrage nahmen Schülerinnen und Schüler des FG bei der Problemlöse-Challenge Make@thon teil. Wie sie dabei einen tollen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten, lesen Sie hier im Bericht der betreuenden Lehrerin Dr. Sylvia Bonhof.

  • Schach-Erfolge am FG

    Schach-Erfolge am FG

    “Quadratisch, taktisch, klug” –  Das Motto der niedersächsischen Schachjugend spielt auch bei uns am Franziskusgymnasium seit Jahren eine wichtige Rolle. Unter der Leitung von Stefan Kewe und Anke Schaffrinna setzten sich auch in diesem Schuljahr die tollen Leistungen im Schulschach fort und lässt die Begeisterung für den Schachsport weiter steigen. Stefan Kewe blickt auf die…