“BATman returns”- FG-Projekt benötigt Unterstützung bei der Sparda SpendenWahl


“Heute nachhaltig für morgen handeln”, lautet das Motto der Sparda Spendenwahl. Auch am Franziskusgymnasium wird Nachhaltigkeit großgeschrieben! Ab dem nächsten Sommer möchten wir uns für den Schutz der bedrohten heimischen Fledermausarten einsetzen, um unserem Ziel, die Biodiversität des Schulgeländes zu erhöhen, näher
zu kommen. Um notwendige Anschaffungen für das Projekt zu finanzieren, hilft ein kleiner Klick für unser Projekt


Die Abstimmung ist gestartet!
Fledermäuse sollen in Zukunft auf unserem Schulhof Nahrung und Verstecke finden!
Dazu brauchen wir Deine Hilfe!
Stimme bis zum 31. Mai 2022 für unser Nachhaltigkeitsprojekt bei
der SpardaSpendenWahl!

Und so engagieren wir uns nachhaltig

Ab dem nächsten Sommer möchten wir uns für den Schutz der bedrohten heimischen Fledermausarten einsetzen, um unserem Ziel, die Biodiversität des Schulgeländes zu erhöhen, näher zu kommen. Dazu wollen wir Fledermausquartiere aufhängen, da Spalten in Häusern und Dachböden häufig verschlossen sind und alte Hohlbäume meist gefällt werden.

Des Weiteren wollen wir nachtblühende nektarreiche Blütenpflanzen (z.B. Duft-Nachtkerzen) pflanzen, die mit ihrem Duft Nachtfalter anlocken, die wiederum die Lieblingsspeise der Fledermäuse sind. Je nach Höhe der Spende ist auch eine Pflanzung von heimischen Gehölzen geplant. Um die Fledermäuse am Abend hören zu können, sollen außerdem BAT-Detektoren angeschafft werden.
Da jede Fledermausart eine spezifische Rufcharakteristik aufweist, kann anhand des BAT-Detektors die genaue Fledermaus Art bestimmt werden. Im Spätsommer soll in Kooperation mit dem NABU Emsland Süd eine BAT-Night stattfinden, bei der in den Abendstunden die Fledermäuse auf dem Schulgelände und der näheren Umgebung geortet und bestimmt werden.


Doch nicht nur Fledermäuse stehen bei uns im Fokus. Die Gruppen des naturwissenschaftlichen Profils kümmern sich um verschiedene nachhaltige Projekte in und um unsere Schule herum.
Hier ein kleiner Einblick
:


Weitere Beiträge

  • Natur pur – Kanuwochenende auf der Hase

    Natur pur – Kanuwochenende auf der Hase

    Ravioli in der Wildnis, J-Schlag und Ungezieferplage – alles was zu einem waschechten Abenteuer dazugehört, erlebten Schülerinnen und Schüler beim Kanuwochenende auf der Hase. Wer die Stromschnellen und die heimische Fauna meistern konnte, davon berichtet Bea Timmer.

  • Filmmusik mit Annette Focks – eine Musikgröße live im Unterricht

    Filmmusik mit Annette Focks – eine Musikgröße live im Unterricht

    Am 16.04.24, wurde die Klasse 7c im Musikunterricht von der bekannten Komponistin Annette Focks besucht.  Die ehemalige Schülerin und mittlerweile feste Größe in der Filmmusik begeisterte mit Anekdoten aus der Branche und ihrer Liebe zur Musik. Dennis Rengers berichtet von einem besonderen Unterrichtsbesuch.

  • Einladung zum Open-Air 2024

    Einladung zum Open-Air 2024

    Zum Schuljahresausklang am 6. Juni laden Musikerinnen und Musiker des FG herzlich ein. Beim ,,Summer Night” Open-Air erwartet Sie eine stimmungsvolle Sommernacht mit Live-Musik und einem abwechslungsreichen Programm, das für jeden Geschmack etwas bietet.

  • Jahrgang 9 schnuppert Hochschulluft

    Jahrgang 9 schnuppert Hochschulluft

    Freies Reden von 200 Zuhörern? Dazu gehört nicht nur Mut, auch ein wenig Übung und professionelle Vorbereitung. Beim ersten Methodentag zum Thema Rhetorik und Präsentation lernten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 an der Hochschule ihre Coaches kennen, die sie zu diesen Themen in den kommenden Wochen begleiten werden.