Afrikanische Rhythmen am FG – Die Musikgruppe “African Drums” stellt sich vor


music_video

African Drums

[Fr. Wellenbrock-Roters]

„Eine kleine Trommel lässt tausend Füße tanzen.“

Aus Afrika

Die Musikgruppe „African Drums“ im Schuljahr 2022/23
Atrin, Lara, Lena, Friedrich, Helene, Pauline, Mathilda, Maida, Mariette, Sophia, Levin, Ramona, Ferdinand, Alina, Katherina

Immer noch aktiv ist die Gruppe der „African Drums“, von der in diesem Schuljahr einiges zu hören sein wird. Montags treffen wir uns in der 7. und 8. Stunde, um unter Anleitung von Frau Wellenbrock-Roters die Grundlagen des afrikanischen Trommelns zu erlernen.

Die Rhythmen, die wir spielen, sind immer original und spiegeln die Lebenswelt der Afrikaner wider, passen also zu vielen religiösen und anderen Anlässen.

Zur Ausstattung einer Trommelgruppe gehören Djembén, die in Guinea, Mali und Gambia weit verbreitet sind und deren Ursprung in Westafrika liegt. Der Klang der Djembé wird in drei Grundschläge aufgeteilt: den Bass in der Mitte der Trommel, den Ton mit geschlossenen Fingern und den Slap mit leicht offenen Fingern am Rand der Djembé.

Dann gibt es noch drei verschiedene Basstrommeln, die mit Stöcken gespielt werden. Mit dem Stick in der rechten Hand schlägt man den Fellschlag in der Mitte der Trommel. Mit einem Holz- oder Metallstab in der linken Hand wird eine Glocke gespielt.

Im Moment besteht die Trommelgruppe aus Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 11. Weitere Interessenten, die das Trommelspiel erlernen möchten, sind zu Beginn eines jeden Schuljahres herzlich willkommen!



Weitere Beiträge

  • Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Öffnungszeiten während der Sommerferien

    Im Sekretariat brennt noch Licht! Die Erreichbarkeit des Sekretariats während der Öffnungszeiten können hier eingesehen werden.

  • Einladung der Theater AG am 18.06.

    Einladung der Theater AG am 18.06.

    Ständig online, mit allen vernetzt und immer erreichbar zu sein – ganz normal! Klar, dass dann “Panik im Haus Offline” ausbricht, wenn das Netzwerk mal nicht so funktioniert wie gewohnt. Die Theater AG der Unterstufe und die AG Plattdeutsches Theater laden herzlich ein zum Theaterabend am 18.06. ab 18:30 Uhr.

  • Summer Vibes beim Summer-Night-Open-Air

    Summer Vibes beim Summer-Night-Open-Air

    Grill, Getränke, Livemusik – alles, was zu einer echten Sommernacht dazugehört, boten am vergangenen Donnerstag die Musikgruppen des Franziskusgymnasiums beim mittlerweile traditionellen Open-Air-Konzert. Antje Zander berichtet von sommerlicher Stimmung, musikalischer Begeisterung und einem Hauch von Wehmut.

  • 350 franziskanische Läuferinnen und Läufer beim City-Lauf am Start

    350 franziskanische Läuferinnen und Läufer beim City-Lauf am Start

    3 – 2 – 1 – Los! Für 350 Starterinnen und Starter des Franziskusgymnasiums zahlte sich am vergangenen Wochenende die mehr oder weniger intensive Vorbereitung aus. Bei herrlichem Wetter und toller Atmosphäre konnten viele kleine und große Erfolge beim 33. Lingener Citylauf gefeiert werden. Der Organisator Tobias Rohe berichtet von einem sportlichen Highlight.