Elterninformationen

Wichtige Informationen für Eltern auf einen Blick

Eltern-Lehrer-Kommunikation (Neu ab 01.12.2023)

Um die Kommunikation zwischen Eltern und LehrerInnen zu vereinfachen, wird zum 1.12.2023 ein neuer und einheitlicher Kommunikationskanal über UNTIS geschaffen. Informationen, Funktionen und eine Anleitung zur Einrichtung gibt es hier.

 

Franz News

Schulleiter Christoph Grunewald informiert in regelmäßigen Briefen an die Schulgemeinschaft über das aktuelle Geschehen am Franziskusgymnasium, Termine und über Themen, die die Schulgemeinschaft betreffen.

 

Mein Kind ist krank / Antrag auf Beurlaubung

Die Krankmeldung läuft in der Regel über WebUntis:

  • Sie melden als Eltern Ihr Kind rechtzeitig vor Unterrichtsbeginn in WebUntis (über Abwesenheiten) krank.
  • Bei einer Krankmeldung über WebUntis ist in den Klassen 5 bis 10 keine schriftliche Entschuldigung mehr erforderlich. Die Klassenleitung setzt den Entschuldigungsstatus dann im Laufe der folgenden Tage von „offen“ auf „entschuldigt“.
  • Es ist weiterhin möglich, Ihr Kind telefonisch im Sekretariat krankzumelden, in diesem Fall müssten Sie aber der Klassenleitung so wie bisher zusätzlich eine schriftliche Entschuldigung zukommen lassen. Wir empfehlen die Meldung über WebUntis.
  • In den Jahrgängen 11 bis 13 wird das Entschuldigungsheft geführt wie gewohnt. Die Klassenleitung bzw. der Tutor oder die Tutorin setzt bei Vorlage des Entschuldigungsheftes den Status auf „entschuldigt“.
  • Bei längeren Erkrankungen nehmen Sie wie bisher persönlichen Kontakt mit der Klassenleitung auf.

 

Bei voraussehbaren Abwesenheiten von Ihren Kindern bitte ich darum, dass Sie, liebe Eltern, einen schriftlichen Beurlaubungsantrag bei der Klassenleitung oder beim Oberstufenkoordinator stellen, eine einfache Abmeldung über WebUntis ist in diesem Falle nicht möglich.

  • Da Arztbesuche, Führerscheinprüfungen usw. in der Regel außerhalb der Unterrichtzeit liegen sollen, muss dafür im Voraus eine Beurlaubung beantragt und genehmigt werden.
  • Bei eintägigen Abwesenheiten sind die Klassenleitungen bzw. der Oberstufenkoordinator zuständig. Mehrtägige Befreiungen oder Befreiungen direkt vor oder nach Ferien müssen beim Schulleiter beantragt werden.
Antrag auf Unterrichtsbefreiungherunterladen

Mittagessen im Christophorus-Werk

Die täglich frische Küche im benachbarten Christophoruswerk bietet eine gute Alternative zu Döner, Pizza, etc in der Mittagspause.
Die Wochenmenüs der kommenden Wochen sowie Regelungen zur Vorbestellung gibt es hier:

Ihre Ansprechpersonen

Lehrerinnen und Lehrer erreichen Sie bequem über Ihre eingerichtete Eltern-Mailadresse oder per Teams mit Ihrem Eltern-Account.
Wichtige Telefonnummern und Kontaktmöglichkeiten finden Sie aber auch nochmals hier:

 

Gebäudeplan

Wer nicht jeden Tag durch das großzügige Gelände am FG geht, kann schnell den Überblick verlieren.
Der interaktive Gebäudeplan hilft beim Elternsprechtag, Elternabenden und zur Orientierung:

Unterrichtszeiten

Wann beginnt der Unterricht? Wann ist Pause?
Hier geht es zur Übersicht der Unterrichtszeiten.

 

Elternvertretung

Gute Bildung geht nur gemeinsam!
Die Elternvertretung ist ein wichtiger Teil unserer Schulgemeinschaft.
Informationen, aktuelle Aktionen und die Zusammensetzung des Vorstandes finden Sie hier:

Förderverein

Der Verein der Freunde und Förderer des Franziskusgymnasiums e.V. ist eine wichtige Unterstützung um über den Unterricht hinaus vielfältige Angebote anbieten und durchführen zu können.
Informationen zur Arbeit des Vereins und die Möglichkeit einzutreten finden Sie hier:

 

Briefe der Kultusministerin

Die Niedersächsische Kultusministerin Julia Willie Hamburg wendet sich regelmäßig an Schülerinnen, Schüler und Eltern, indem sie in Briefen über Maßnahmen und Neuigkeiten rund um den Schulbetrieb informiert